Neuigkeiten aus dem Kompetenzzentrum Tourismus

News

Hier findest Du alle Neuigkeiten zu Veranstaltungen, Projekten & Co des Kompetenzzentrum Tourismus

Container

Digitalisierung im Tourismus

DigiCards auf dem Vormarsch

Unser Partnerunternehmen AVS treibt die Digitalisierung im Tourismus aktiv und innovativ voran. Mit ihren DigiCards benutzen BesucherInnen nun keine zerknitterten Papierkarten mehr, sondern einen smarten Handy-Pass.

In zahlreichen Destinationen kommt die DigiCard bereits zum Einsatz, so auch im Schwarzwald. Die DreiWeltenCard-Region profitiert bereits von der digitalen Gästekarte.


Container

Hawara streetfood-event

Streetfood im Hinterhof des Kompetenzzentrum Tourismus im Schwarzwald

Kulinarisch auf höchstem Niveau und sehr erfolgreich hat das Hawara Restaurant jeden Freitag im Juli ein Streetfood Event im Hinterhof des Kompetenzzentrum Tourismus im Schwarzwald veranstaltet. 

Die kurzen Wege zwischen der Küche, in der das Essen frisch zubereitet wird, und des Außenbereichs des Kompetenzzentrum Tourismus bieten die ideale Voraussetzung zur Durchführung eines solchen Events. Bei schönem Wetter können die Gäste entspannt im Hof oder Garten sitzen und ins Wochenende starten. Aber auch bei schlechtem Wetter kann kurzfristig in die an die Küche anschließende StreetArt-Lounge ausgewichen werden.

Auch während der Woche bereitet das Hawara Restaurant das Essen für buchbare Private Dinner in der Küche des Kompetenzzentrum Tourismus vor. Mehr Infos zu den Veranstaltungen des Hawara Restaurants findest Du hier.

 

Wenn auch Du eine Idee für ein Event hast, das du gerne bei uns veranstalten möchtest, dann melde Dich!


Container

Freizeitampel Baden-Württemberg

So einfach und schnell war Besucherlenkung noch nie!

Mit der Freizeitampel Baden-Württemberg hat die Agentur Land in Sicht in Zusammenarbeit mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg ein Instrument zur digitalen Besucherlenkung geschaffen. Die Freizeitampel soll als einheitliche Lösung Tages- und Ausflugsgäste bereits im Vorfeld ihrer Reise zur Auslastung vor Ort informieren und die Planung erleichtern. Das Kernstück der Freizeitampel ist damit die aktuelle und prognostizierte Auslastung vor Ort. Ergänzend dazu werden auch die geltenden Corona-Verordnungen erfasst.

Um die relevanten Daten erfassen zu können, wurde das touristische Datenmanagementsystem mein.toubiz entsprechend erweitert und umgestellt. Ein besonderer Fokus gilt dabei der Einfachheit des Systems, so dass auch Mitarbeitende ohne großes Vorwissen die Daten intuitiv und einfach pflegen können.


Container

Regionales Gutscheinprojekt

Einführung eines innovativen Gutscheinsystems

Unserem Partner AVS gelang es zusammen mit der City-Initiative Karlsruhe ein neues, regionales Gutschein-Projekt zu realisieren. Nun können die Gutscheine nicht nur in Karlsruhe, sondern in der gesamten Region eingelöst werden. Damit wurde auch der bisherige Papiergutschein durch ein modernes und innovatives Gutscheinsystem ersetzt.